yoga8
Richterswil
Einsiedeln
Ingenbohl
Yogalehrer SYV
QualiCert
seit 2007

Aktuell

NEU! Yoga Schnupperkurse in Brunni

Im September 2024 bietet yoga8 Schnupperkurse in Brunni / Alpthal an. Bist DU auch mitdabei?
mehr erfahren...

NEU! Kundenstimmen

Neu können Kursteilnehmer*innen ihre Erfahrungen, welche sie mit yoga8 gemacht haben, mit anderen teilen...

«André schafft mit seiner ruhigen und achtsamen Art im Yoga einen Raum der Geborgenheit und der Einkehr. » Tanja P.
alle Kundenstimmen lesen...

NEU! Kostenbeiträge Krankenkasse

yoga8 ist seit Dezember 2023 Quali Cert zertifiziert. Bei entsprechender Krankenkasse des Kursteilnehmenden, wird ein Gesundheitsförderungsbeitrag gesprochen.
mehr erfahren...

Fortlaufende Gruppenkurse

In folgenden Kursen gibt es noch freie Plätze...

Richterswil, Farbweg 18

Einsiedeln, Hauptstrasse 68

Ingenbohl, Theresianum

Melden Sie sich noch heute für eine unverbindliche Probelektion an!
mehr erfahren...

Datenblatt August bis Dezember 2024

Yoga-Retreat im Malcantone - Tessin, Juni 2025

Es gibt noch freie Plätze!
mehr erfahren...

NEU! Business-Yoga

Neu biete ich auch Yoga in Ihrem Unternehmen an!
mehr erfahren...

 

Yoga

«Yoga chitta vritti nirodhaha» – «Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen und Stillwerden der Aktivitäten des Geistes.»

Tara RichterswilSo lautet die Definition aus dem Leitfaden des Yoga (Yoga-Sutra) des Weisen Patanjali, der vor ca. 2000 Jahren in Indien lebte. Und er ergänzt: Dann scheint in uns die Fähigkeit auf, etwas vollständig und richtig zu erkennen. Auf dem Yoga-Weg geht es also nicht darum, etwas Neues zu erreichen, sondern das, was uns behindert und einengt abzulegen, um – wie es die alten mystischen Traditionen aus Ost und West sagen – das zu werden, «was wir schon sind»: befreite, wahrhaftige, liebende Wesen.

Shivastatue Tanzender SivaDie Teilnehmer/innen erwartet in diesen Kursen keinen modernen Yoga. Viel mehr wird im Kurs ein authentischer Yoga vermittelt, der den Menschen helfen soll, den Körper zu stärken, die Sinne zu sensibilisieren und die Achtsamkeit zu schulen. Die verschiedenen Techniken aus dem Hatha-Yoga (Yoga der Kraft) und die Praktiken aus dem Ashtanga-Yoga (Achtgliedriger Pfad von Patanjali) sollen dem Übenden helfen sich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene weiterzuentwickeln. Weitere Elemente aus dem Bhakti-Yoga (Yoga der Hingabe), Karma-Yoga (Yoga des Handelns) und Jnana-Yoga (Yoga der Weisheit) fliessen ebenfalls in die Stunden mit ein und bereichern diese. Das Ziel der Praxis ist, nach und nach das Bewusstsein zu erweitern, um Selbsterkenntnis zu erfahren.

 

über mich

Namasté - Herzlich willkommen! Mein Name ist André Rüttimann.

André Rüttimann Yoga-Lehrer Seit 2001 praktiziere ich regelmässig Yoga und unterrichte seit 2007. Im Jahre 2015 machte ich mich selbständig und bin seither vollberuflicher Yogalehrer.

Yoga ist für mich ein Weg, bei dem nichts muss aber alles sein darf, ein Weg, um zu mir selbst und zu meinem Urvertrauen zurückzufinden. Ich erlebte, wie sich mit Yoga alte Muster und Ängste lösten und körperliche und seelische Beschwerden verschwanden, und wie sich so das Leben nach und nach positiv veränderte.

Die zahlreichen Praktiken, welche uns die alten fernöstlichen Traditionen hinterlassen haben, sehe ich als grosses Geschenk, um unser Bewusstsein zu fördern und um uns zur wahren Grösse unseres Seins zu entwickeln.

Gerne teile ich meine Yogaerfahrungen mit den Teilnehmenden meiner wöchentlichen Kurse. Es würde mich sehr freuen, auch Sie bald in einem meiner Kurse begrüssen zu dürfen, um gemeinsam den Yoga-Weg zu erleben.

Aus- und Weiterbildungen

2001 - 2006 Besuch wöchentlicher Yogakurse bei Konstanza Martina Kovic Meditations & Yogalehrerin
seit 2007: Unterrichtstätigkeit
2007 - 2011 Ausbildung zum dipl. Yogalehrer SYV (1200h) an der Yoga-University Villeret
2007 - 2011 SVEB 1-5 Ausbilder mit Eidg. Fachausweis
2012 - 2017 Monatlicher Besuch der Bhagadvad Gita Gruppen mit Dr. Aviva Keller (ca. 130h)
seit 2015: Vollberuflich als Yogalehrer tätig
2017 Anerkennung durch die Europäische Yoga Union EYU
2024 Start Zertifikatslehrgang Sakralsprache Sanskrit, Mantra-Praxis und Yoga-Philosophie mit Dr. Ralph Steinmann

seit 2011 Besuch von jährlich mehreren Weiterbildungs-Seminaren / Retreats (900h+) bei namhaften Persönlichkeiten wie:

Prof. Ravi Ravindra (136h)
Yogacharya Sushil Bhattacharya (144h)
Dr. Shrikrishna B. Tengshe (81h)
Dr. Christian Fuchs (112h)
Lav Sharma (32h)
Dr. Anuradha Choudry & Dr. B. K. Vinayachandra (24h)
Babacar Khane (48h)
Dr. Aviva Keller & Reto Zbinden (32h)
Dhyan Tada Güdel (64h)
George Theruvel (16h)
Urs Rohrbach (24h)
Father Joe Pereira (16h)
Sonja Kavain (144h)
Dr. Friederike Meckel Fischer & Mirjam Lauber (57h)

Detailierte Liste der Weiterbildungen von André Rüttimann

 

Kursangebot

yoga8 bietet wöchentliche Kurse in der Gruppe, wie auch Privatlektionen an. Die Kurse sind für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, Nationalität oder Religion können die Kurse von jedem besucht werden.André Rüttimann Yoga-Lehrer Eine besonders bewegliche Konstitution oder gute sportliche Verfassung ist nicht erforderlich. Im Kurs werden die Teilnehmer/innen in die faszinierende Welt des Yoga eingeführt und erlernen verschiedene Methoden um sich körperlich, geistig und seelisch zu entwickeln. Menschen welche gesundheitlich angeschlagen sind, sei es körperlich oder seelisch, sind ebenfalls herzlich willkommen. Ein Leiden kann ein Ansporn sein, sich intensiver mit der Yogapraxis zu beschäftigen, um den Heilungsprozess zu aktivieren und/oder zu fördern.

Fortlaufende Gruppenkurse

Richterswil

Einsiedeln

Ingenbohl

Die Kurse in der Gruppe sind fortlaufend und finden das ganze Jahr statt.
Siehe Datenblatt August bis Dezember 2024

Kosten

Die Kurskosten von Fr. 30.- pro Lektion werden halbjährlich, vor Kursbeginn in Rechnung gestellt. Für Einsteiger werden die Kurskosten ab Einstiegsdatum verrechnet.

Für Studenten & Lehrlinge bis zum 25. Lebensjahr betragen die Kurskosten Fr. 20.- pro Lektion.

Es besteht auch die Möglichkeit, nur gelegentlich am Unterricht teilzunehmen. Die Lektion kostet Fr. 37.- und ist vor der Stunde zu bezahlen. (Voranmeldung ist erwünscht)

Weitere Infos unter Teilnahmebedingungen Gruppenkurse

Kostenbeiträge Krankenkasse

yoga8 ist Quali Cert zertifiziert. Bei entsprechender Zusatzversicherung des Kursteilnehmenden, wird von folgenden Krankenkassen ein Gesundheitsförderungsbeitrag gesprochen:

ATUPRI
AXA
CSS
Groupe Mutuel
HELSANA
ÖKK
Provita
rhenusana
SANITAS
SWICA
Sympany

…sollte Ihre Krankenkasse nicht aufgeführt sein, empfehle ich Ihnen (bei entsprechenden Zusatzversicherungen) sich mit ihrer Krankenkasse in Verbindung zu setzen und nachzufragen ob nicht doch ein Betrag gesprochen werden kann. Wichtig ist zu erwähnen, dass die Kursleitung Quali Cert zertifiziert ist. Gerade kleinere ortsgebunden Krankenkassen sind gerne bereit Kostenbeiträge zu leisten.

Mit der Quali Cert - Teilnahmebestätigung (erhalten Sie bei der Kursleitung) und dem Zahlungsbeleg für die Teilnahmegebühren, können Sie den Kostenbeitrag bei Ihrer Krankenkasse geltend machen.

Detaillierte Infos zu den Gesundheitsförderungsbeiträgen 2023

Privatlektionen

Die privaten Lektionen werden in den Räumlichkeiten von yoga8 oder auf Wunsch bei Ihnen zuhause stattfinden.Kerzen Die individuell auf Sie abgestimmte Lektion sowie die von Ihnen beigetragenen Wünsche bilden den Inhalt des Unterrichts. Eine Lektion dauert 90 Minuten und kostet Fr. 180.- für eine Person. Für jede weitere Person die am Unterricht teilnimmt wird ein Zuschlag von Fr. 20.- verrechnet. Ebenso sind Privatlektionen für Gruppen möglich. Preis nach Absprache. Gerne können wir in einem persönlichen Gespräch die für Sie geeignete Lösung finden. Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

 

Kursorte

yoga8 bietet in Richterswil, Einsiedeln und Ingenbohl wöchentlich Gruppenkurse an. Die verschiedenen Räumlichkeiten in denen die Lektionen stattfinden sind liebevoll eingerichtet und mit Yogamatten, Meditationskissen und Decken ausgestattet und verfügen über die nötigen Einrichtungen.

Yogaraum in Richterswil

Farbweg 18, 8805 Richterswil, Haus zur alten Farb Das Haus zur alten Farb, Farbweg 18, befinde sich im malerischen Dorfkern von Richterswil und ist vom Bahnhof zu Fuss in ca. fünf Minuten erreichbar. Bei Anreise mit dem Auto bieten sich Parkmöglichkeiten auf dem Gemeindeparkplatz, in der Coop-Garage gegen Gebühr oder in der blauen Zone. Das Haus ist von der Poststrasse her über eine Gasse, welche rechter Hand der Zürcher Kantonalbank (ehemals Credit Suisse) beginnt, erreichbar. Der Weg führt rechts am Haus vom Schuhmacher Eschmann vorbei und endet vor dem Haus zur alten Farb mit seinem verwunschenen Vorgarten. (Lageplan)

Yogaraum, 8805 Richterswil, Haus zur alten FarbBeim Haus zur alten Farb angekommen, führt die erste Türe auf der rechten Seite zum Yogaraum. Der charmante Yogaraum mit seiner rustikalen Holzbalkendecke und seinem Parkettboden ist sehr ruhig gelegen. An heissen Sommertagen bleibt er dank seiner gegen Nord-Westen ausgerichteten Fensterfront immer schön kühl. Er eignet sich wunderbar für Yoga und bietet Platz für Gruppen bis maximal 9 Personen.

Yogaraum in Einsiedeln

Hauptstrasse 68, 8840 Einsiedeln, Haus Falken, Energie-World Das Haus Falken, Hauptstrasse 68, befindet sich im Herzen von Einsiedeln und ist vom Bahnhof zu Fuss in ca. 8 Minuten erreichbar. Bei Anreise mit dem Auto bieten sich Parkmöglichkeiten auf dem Klosterparkplatz gegen Gebühr, welcher nur drei Gehminuten vom Haus Falken entfernt liegt. Zusätzliche kostenlose Parkmöglichkeiten (blaue Zone) finden sich in den parallel zur Hauptstrasse verlaufenden Schwanen- oder Schmiedenstrasse.

Yogaraum Seminarraum Energie-World, 8840 Einsiedeln, Haus FalkenDer Hauseingang vom Haus Falken befindet sich rechter Hand vom Lebensmittegeschäft BIO UND MEH. Über die Treppe gelangt man direkt in den ersten Stock, wo sich der Seminarraum von BIO UND MEH befindet in welchem die Yogastunden stattfinden. Der grosszügige und lichtdurchflutete Raum mit seinem angenehmen Ambiente eignet sich sehr gut für Yoga und bietet Platz für Gruppen bis maximal 9 Personen.

Yogaraum in Ingenbohl

Theresianum Ingenbohl, Kloster Ingenbohl, 6440 Ingenbohl Das auf dem Klosterhügel gelegene Theresianum ist vom Bahnhof her zu Fuss in ca. 12 Minuten über die Himmelsleiter erreichbar. Mit dem Auto gelangt man auf den Klosterhügel in dem man die ersten 100m der Klosterstrasse folgt, dann bei der Weggabelung links in die Schönenbuchstrasse einbiegt und nach ca. 350m wieder rechts in die Klosterstrasse einbiegt, und so von Osten her, das Naturschutzgebiet durchfahrend, den Klosterhügel erreicht. Vor dem Hauptgebäude sind kostenlose Parkplätze vorhanden. (Lageplan)

Theresianum Ingenbohl, Kloster Ingenbohl, 6440 Ingenbohl Der Yogaraum befindet sich im Nordflügel vom Theresianum und ist über einen unscheinbaren Nebeneingang, rechts vom Haupteingang Ost der Schule, erreichbar (siehe Foto). Der Raum befindet sich am Ende des langen Korridors! Der Meditationsraum vom Kloster Ingenbohl, in welchem die Yogastunden stattfinden, ist sehr ruhig gelegen. Der hohe Raum mit seinen massiven Wänden und seinem schöne Holzriemenboden geben dem Praktizierenden ein Gefühl von Geborgenheit und ist bestens für Yoga geeignet. Er bietet Platz für Gruppen bis maximal 11 Personen.

 

Business-Yoga

Yoga in der Mittagspause, für Sie und ihre Mitarbeiter*innen

Der Erfolg eines Unternehmens hängt zu einem grossen Teil vom Wohlbefinden und der Gesundheit seiner Mitarbeitenden ab. Die Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden gehört zu einem verantwortungsbewussten und zeitgemässen Arbeitsmodell einer erfolgreichen Firma.

André Rüttimann Yoga-Lehrer, Yoga am ArbeitspaltzKrankheitsabsenzen von Arbeitnehmenden, auf Grund von Überlastung und Stress, sind in Schweizer Betrieben in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Die Wirtschaftlichen Einbussen der Unternehmen sind enorm. Aus diesem Grund setzen, in der heutigen Zeit, immer mehr Unternehmen auf ein gesundes Arbeitsklima und integrieren förderliche Massnahmen in ihre Unternehmenskultur.

Yoga ist ein über Jahrhunderte bewährtes Übungssystem, mit welchem die körperliche- und geistige Gesundheit gefördert und erhalten werden kann. Es eignet sich hervorragend als ganzheitliche Massnahme in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Die einfachen und leicht zu erlernenden Übungen wirken sich positiv auf den ganzen Menschen aus. Sie führen zu mehr Energie, steigern die Aufmerksamkeit, verbessern die Konzentrationsfähigkeit und fördern die Kreativität. Durch regelmässiges Üben wird die Resilienz der Teilnehmenden gesteigert und deren Wohlbefinden verbessert.

André Rüttimann Yoga-Lehrer, Yoga am ArbeitspaltzYoga während der Mittagspause wirkt regenerieren und belebend. Der Körper wird aktiviert, gedehnt und gestärkt, sodass sich Verspannungen lösen können. Mit Hilfe der Körper- und Atemübungen kommt der Gedankenfluss zur Ruhe. Entspannt und mit frischer Energie geladen, können die Teilnehmenden nach der Mittagspause wieder voller Motivation ihrer Arbeit nachgehen.

Das wöchentliche zusammenfinden beim Yoga von Menschen aus verschiedenen Bereichen eines Betriebes kann sich positiv auf die Zusammenarbeit auswirken. Das Arbeiten im Team wird gefördert, Ressourcen werden somit besser genutzt und die Produktivität im Unternehmen wird gesteigert.

Zudem wird mit dem Yogaangebot die Attraktivität des Betriebes gesteigert. Lukrative und zeitgemässe Arbeitsbedingungen erleichtert es dem Unternehmen neue Arbeitskräfte zu gewinnen.

Die Yogastunde findet über den Mittag oder während der Arbeitszeit, im Betrieb, oder in Räumlichkeiten in der nahen Umgebung statt.

Sind Sie bereit für Yoga in ihrem Unternehmen? Gerne können wir bei einem persönlichen Gespräch die für ihren Betrieb geeignete Lösung finden.

Zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

 

Retreats

Samstag 14. Juni – Donnerstag 19. Juni 2025

Yoga-Retreat im Malcantone...

Tessin Malcantone Miglieglia Yoga-Retreat...einem magischen Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint. Ein idealer Ort für Yoga, um neue Kraft zu tanken, an dem die Seele Ruhe finden kann. Die bezaubernde Natur mit ihren weiten, verträumten Kastanienwäldern und den zahlreichen wildromantischen Bächen und Wasserfällen lädt zum Spazieren und Wandern ein. In Miglieglia, einem typischen Tessiner-Dorf befindet sich die historische Casa Santo Stefano, welche bekannt für seine Gastfreundschaft ist und uns während des Retreats beherbergen und verköstigen wird. Erlebe eine Auszeit mit Yoga, geselligem Beisammensein, feinem Essen und viel Freizeit für dich.

Tessin Malcantone Miglieglia Yoga-RetreatIn diesem Retreat werden die TeilnehmerInnen in die faszinierenden Energien des Yoga eintauchen, um so einen Zustand von Harmonie und Klarheit zu erfahren und um neue Kraft zu schöpfen. Die Kurse sind für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Kursleitung: André Rüttimann dipl. Yogalehrer SYV/EYU

Flyer / Programm / Anmeldung folgen!

 

Kundenstimmen

Möchtest auch du deine persönlichen Erfahrungen, welche du mit yoga8 gemacht hast, mit anderen teilen? Dann schreibe Diese noch heute unter Betreff «Kundenstimme» an info@yoga8.ch


«Ich bin glücklich den Weg zu André gefunden zu haben. Er ist ein toller Lehrer. Ich habe vor ca. 2 Monaten angefangen und möchte keine Lektion missen. Bereits nach dieser kurzen Zeit habe ich bessere Körperwahrnehmung. Großartig. Ich bedanke mich herzlich auf diesem Weg. »

Lucia


«Im Yoga-Retreat im Tessin konnte ich den Alltag sehr gut hinter mir lassen und abschalten. Ab dem ersten Tag konnte ich mich entspannen, die schöne Natur, die Umgebung, das Hotel, das sehr feine und leckere Essen und die Yogastunden mit gleich gesinnten geniessen. Die morgendliche Stille war für mich super, habe mich gut damit zurechtgefunden. Die Yogalektionen waren, wie ich sie von André kenne, mal herausfordernd und intensiv am Morgen, mal sanft und beruhigend am Nachmittag. Die Freizeit war für mich wunderbar, da es viele verschiedene Wanderungsmöglichkeiten gab.»

Rosmarie


«Viele viele Jahre habe ich unter starken Migräneattacken gelitten. Diese waren für mich sehr belastend und haben meinen Alltag geprägt.
Dank dem regelmässigen Besuch bei Andrés aussergewöhnlichen Yoga-Lektionen scheint dieses Leiden wie weggeblasen. Aber auch sonst fühle ich mich allgemein besser, seit ich die Kurse von André besuchen darf.
André mit seiner ruhigen Art ist in meinem hektischen Alltag ein willkommener Gegenpol. Auch lässt er jeden Schüler selbst entscheiden, was für ihn/sie gerade stimmt. Ohne Stress oder irgendwelchen Wettbewerb untereinander. Es tut einfach gut! Vielen Dank, André! :-)»

Mandy


«Yoga wie es die alten Yogis lehren, klar, ohne grossen Schnick Schnack, einfach, für jede Altersgruppe zu empfehlen, ganz nach dem Motto: weniger ist mehr…
…aber trotzdem sehr effektiv…
Ich fühle mich nach jeder Yogastunde zentriert & energetisiert…
Danke André»

M. W.


«André lässt jeden Teilnehmer in seinem eigenen Rhythmus und Tempo die Übungen ausführen. Die Übungen sind zwar (für unbewegliche Menschen wie mich) nicht einfach, aber André lässt mir die Freiheit, diese nach meinen Möglichkeiten auszuführen. Kein Stress, kein Druck – einfach perfekte Lektionen.»

Rolf Grossenbacher


«Über zehn Jahre besuche ich die wöchentlichen, wohltuenden und interessanten Yogastunden von André. Auf diesem Weg möchte ich André für die ruhige und besinnliche Begleitung meiner «Seele» während all den Jahren Danken»

Rosa Maria


«Seit mehr als sieben Jahren besuche ich regelmäßig die Yoga-Lektionen von André. Jede Woche genieße ich die entspannte Atmosphäre im Unterricht. Yoga hilft mir dabei, mein Gleichgewicht zu finden und meine Alltagsgedanken loszulassen. André zeichnet sich durch seine angenehme, hilfsbereite und freundliche Art aus und versteht es, die Teilnehmer zu motivieren.»

Jürg K


«Wer arbeitet braucht auch mal Entspannung. Da ich öfters mal lange Stunden Arbeite ist für mich wichtig, dass ich ab und zu auch mal komplett loslassen kann. Die Yoga Lektionen hier sind perfekt um seinem Geist freien Lauf zu lassen. »

Ruben R.


«Ich habe vorher noch nie Yoga gemacht, und bin sehr glücklich so einen guten Yogalehrer wie André gefunden zu haben. Von Anfang an, war und ist es die sanfte und beruhigende Stimme von André, welche es mir ermöglicht, während des Yoga, tief in mich zu kehren. Auch schätze ich sehr, dass bei Bedarf stehts ohne Berührungen und nur verbal korrigiert wird, und ich so während der Stunde ungestört meinen privaten Raum auf der Matte geniesse kann. »

Beatrice Sabo


«André schafft mit seiner ruhigen und achtsamen Art im Yoga einen Raum der Geborgenheit und der Einkehr.»

Tanja P.


«André ist ein Yoga-Lehrer, der die Idee des Hata-Yoga bezüglich Anspannung und zugehöriger Entspannung sehr ernst nimmt und damit ein intensives Körperbewusstsein ermöglicht. Wer allerdings Fitness oder einen Workout sucht, ist bei ihm wohl falsch. Seine Motivation ist die Teilnehmenden zu erden, zu entschleunigen, Stress abzubauen und die Achtsamkeit mit Hilfe von Yoga-Übungen zu stärken. Für mich stimmt es perfekt.»

Marc R.


«Ich freue mich jeden Freitag auf die Yogastunde. Das sagt eigentlich schon alles.»

Y. W.


«Ich habe André vor ein paar Jahren nach einem schweren Unfall und den darauffolgenden Operationen kennengelernt.

Rückblickend war dies ein einschneidender Moment in meinem Leben für den ich sehr dankbar bin, da dies mir eine neue Welt eröffnet hat von der ich nicht wusste dass sie existiert und mir eine Entwicklung ermöglicht die ich nicht für machbar erachtet hatte.

Nach der 1. Stunde war mir bereits klar, dass André etwas vermittelt was sonst so kaum gelehrt wird und nicht vergleichbar ist mit dem Yogaunterricht in den grossen Studios oder Fitnesszentren.

André lehrt seine Schüler individuell mit grosser Passion und unterstützt sie bei der körperlichen und geistigen Entwicklung im Kurs als auch ausserhalb. Er ist eine grossartige Hilfe in jeder Lebenslage und ich empfehle ihm jeden, der einen achtsamem, meditativen Yogakurs besuchen möchte, Ruhe und Entspannung sucht oder einfach seinen Geist weiterentwickeln möchte.»

Patrick D. Küttner


«André ist ein fantastischer Yogalehrer mit viel Leidenschaft für seine Schüler und eine große Hilfe in jeder Situation! Ich empfehle ihn jederzeit jedem, der auf der Suche nach einem tiefgreifenden, achtsamen Yoga-Kurs ist.»

K. P.


«Ein grosses Dankeschön gilt euch Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, die ihr seit 2007 Yogastunden von yoga8 besucht. Nur gemeinsam mit euch war es möglich, diesen wunderbaren, geschützten Ort zu schaffen, an dem Yoga «das Zur-Ruhe-Kommen und Stillwerden der Aktivitäten des Geistes» praktiziert und gelebt werden kann. Es bereitet mir grosse Freude, mit euch diesen Weg der Selbstentwicklung gehen zu dürfen. Herzlichen Dank!»

André

 

Kontakt

yoga8
André Rüttimann
dipl. Yogalehrer SYV/EYU
Ausbilder mit eidg. Fachausweis
Reckholdern 30
8846 Willerzell


Telefon: 079 466 48 10
E-Mail: info@yoga8.ch

Impressum

Copyright ©

André Rüttimann
Reckholdern 30
8846 Willerzell

Design, Inhalt und Fotos

André Rüttimann
Reckholdern 30
8846 Willerzell

Umsetzung und Technik

AHA-Werbung GmbH
www.AHA-Werbung.ch

AGB

Teilnahmebedingungen Gruppenkurse

Datenschutz

Datenschutzerklärung